Merck-Sommerperlen – das Festival mit internationalen Konzert-Highlights in der Centralstation Darmstadt. Ermöglicht durch das Wissenschafts- und Technologieunternehmen Merck.
Centralstation_Logo_Box

Das Festival

Zwei Jahre war es bekanntermaßen recht still in der Halle der Centralstation. Doch nun darf’s wieder losgehen und das städtische Kulturgeschehen erwacht zu neuem Leben. Auch die Merck- Sommerperlen dürfen 2022 endlich wieder stattfinden. Nachdem das Festival 2020 abgesagt werden musste und 2021 gar nicht erst in die konkrete Planung gehen konnte, freuen wir uns umso mehr auf die diesjährigen (Spät-)Sommerperlen im September – internationale Konzert-Highlights mitten in der Darmstädter Innenstadt!

Mit Unterstützung des Wissenschafts- und Technologieunternehmens Merck veranstaltet die Centralstation bereits zum elften Mal ein Festival, welches erneut Künstler*innen vielfältiger musikalischer Genres nach Darmstadt bringt und mit ihnen ein buntes Programm für ein breites Publikum bietet. Vom 7. bis zum 27. September dürfen sich die Besucher*innen auf sechs Konzerte und eine musikalische Lesung freuen – dabei kommen Fans von Folk, Pop, Elektro und Weltmusik ebenso auf ihre Kosten wie Kinder und Literaturfans.

deckchair_1000x500_2

Zur Einstimmung auf die Veranstaltungen der Merck-Sommerperlen können die Gäste im Festivalhof vor der Centralstation ab 18 Uhr kühle Drinks und feinen DJ-Sound genießen.